In den Pflegeappartments fühlen Sie sich wohl
wenn Sie eine weitgehend individuelle, auf persön-
liche Vorlieben und Neigungen zugeschnittene
Lebensführung schätzen, aber auf die Sicherheit
einer vollstationären Versorgung nicht verzichten
möchten.
Pflegeappartements sind abgeschlossene Ein-
heiten mit eigenem Zugang, die neben Duschbad/
WC/Balkon, auch über Teeküchen verfügen. Das
pflegegerechte Grundmobiliar sollte mit eigenen,
liebgewordenen Möbeln ergänzt werden, damit Sie
sich so richtig “zu Hause“ fühlen.

Wenn Sie keine vollstationäre Versorgung benöti-
gen, sondern nur geringfügige pflegerische Hilfen,
und sich darüber hinaus die gesamte Hausarbeit
abnehmen lassen möchten, dann ist “Wohnen
mit Service“
das Richtige für Sie. Sie wohnen in
einem Appartment und erhalten eine umfassende
hauswirtschaftliche Versorgung, die von der
Wohnungs reinigung über den Menueservice bis
hin zur Wäscheversorgung reicht.
Und für den Fall der Fälle sind Sie an das Notruf-
system des Hauses angeschlossen, damit Sie
jederzeit Hilfe herbeirufen können.

Selbstverständlich stehen Ihnen auch die Nutzung
der Aufenthaltsbereiche in der Pflegestation und die
Teilnahme an den dort angebotenen Aktivitäten frei.